“Kodea” ist zuversichtlich, dass “Wittaya” schöne Route auf der Projektträger haben könnte.

Kodea oder Pharanchai Adithepworaphan hat akzeptiert, dass jetzt Wittaya Phetsemuen der neuen Generation ist, mutig ist zu tun und zu denken. Dann geht man davon aus, dass der zukünftige Weg dieses Promotor auf schöne Weise sein könnte, obwohl er hat, eine Menge Dinge zu lernen. Außerdem bestätigt er für die Bereitschaft des San und Chalarm Pharanchai, an die nächste Übereinstimmung dieser 28. Januar 2016 sowie die Möglichkeit, das Debüt des neuen Projektträgers mit dem Namen Wittaya ohne Probleme zu kämpfen.

 

Daher könnte jetzt Wittaya Phetsumeun ernannt werden, der neue Promoter Rachadamnern Boxstadium sowie die Eröffnung des neuen Programms des Phetwittaya, an diesem 28. Januar 2016 kämpfen werden. Außerdem ist jetzt Kodea oder Pharanchai Adithepworaphan oder der hervorragende Leiter des Lagers Boxen am jeweiligen Person des Wittaya. Darüber hinaus ihm geoffenbart seine Meinung die Reporter der Muai Siam, dass er ja Grad, dass Wittaya oder eine Thungsong ausgerechnet als gleiche fühlt wie er funktioniert in dieser Meisterwerke. Er ist daher zuversichtlich, dass er den Nachwuchs ist, mutig ist zu tun und denken möglicherweise in dem schönen Weg, außer zu lernen, auch weitere Dinge wie auch eine Menge Probleme zu lösen.

 

Kodea sagte ebenso, dass er den starken Geist hätte und Verstand Person auch geöffnet.

 

Bei San und Chalarm auf das nächste Programm, der Leiter des Khunnatham zu kämpfen, die Boxen Lager hat bestätigt, dass es keine Sorge ist, weil beide sich gut geübt haben sollte usw. kämpfenden Tages Muay Thai Fans der Thungsong die Ermutigung zu Ihnen sowie Jubel für das Debüt des neuen Veranstalters auch senden.

“Wittaya” fühlt Schock, nachdem man weiß, dass “Sia Mu” beenden könnte, davor der Projektträger.

Wittaya Phetsemeun oder der Assistent-Zusammenspiel von Suek eine Weerapon akzeptiert, daß diesmal er die Entscheidung getroffen hat nicht er die Boxer bringen könnte, die zur Arbeit mit Suek ein Weerapon, wo zu kämpfen, nachdem Sia Mu Phuket Weerapon Panchuai die Entscheidung aufzuhören davor, der Veranstalter der Lumphinee gestern getroffen hat.

 

Wittaya Phetsemeun oder den big Boss der Phetsumeun Boxing Camp und die Assistentin Zusammenspiel von Suek Weerapon ergab, die Reporter der Muai Siam nach Sia Mu Phuket oder Weerapon Panchuai hat entschieden, die hand in der ruhigen Brief wird der Veranstalter der Lumphinee Muay Thai Stadion gestern, die er akzeptiert, dass dieses Mal er hat nicht die Entscheidung getroffen, die Boxer zu bringen, die zum Arbeiten mit Suek ein Weerapon, wo nach Sia zu kämpfen Mu-Phuket oder Weerapon Panchuai hat die Entscheidung aufzuhören davor, der Veranstalter der Lumphinee gestern gemacht. Außerdem fühlt es sich jetzt er verwirrend und schweren dringend aufgrund von Sia Mu und der Leiter der Boxer in diesem Lager Boxen vor allem um Schock zu fühlen, nachdem man weiß, diese Situation zu sympathisieren. Dann, sollte es über den Weg zu diesem Thema zu überdenken.

Es ist keine Zeit für “SamDee; Es ist Zeit für “Denlanna”, um seine Form zu zeigen.

Wittaya Phetsemuen prahlte, dass es keine Zeit für SamDee-Phetyindee-Akademie, nicht mehr zu kämpfen, weil er glaubt, jetzt in der frische und gute Form des Denlanna S. Weerapon, der für seine Boxer immer kontinuierlich zu gewinnen. Dann könnte er sicherlich für die gute Erfahrung der SamDee stoppen.

 

“Sia Mu Phuket” oder Weerapon Panchuai oder die neue Förderer der Lumphinee Boxstadium könnte die nächste Box-Programm oder ein Weerapon Suek im großen Spiel mit der Ticketpreis für 300 Baht pro 2 Personen organisieren. Darüber hinaus könnte er dieses Programm an diesem Sonnabend der 24. Januar 2014 mit master paar Boxer oder Phetmorakot W. Sangphraphai Muay thai Camp mit Khwankhao des Rattanabundit Universität angehen, Khaimookkhao P. Thairungriangkhamai Muay thai Trainingscamp mit Datenarong angehen und Chofah TorSangthiannoi Muay thai Camp mit Onechana A. Bunchuai sowie die berühmten klein-Boxer Stellen einrichten. , z. B. SamDee Phetyindee Akademie mit Denlanna S. Weerapon in diesem Match gegen angehen.

 

Darüber hinaus jetzt Wittaya Phetsumeun oder den big Boss dieses Zeitalters hat gesorgt Denlanna, und er zeigte, dass “jetzt Denlanna seine neue Form hat und bereit ist, sich mit seinen paar Boxer zu stellen. Obwohl SamDee seine weitere Erfahrungen als ihm als auch der ehemalige Meister der Lumphinee Boxstadium hat, ist jedoch Denlanna nicht der normale Boxer weil er gerade seine paar Boxer für 5 Spiele ständig mit seinem frischen Form die Erfahrung eines in diesem Match zu gewinnen gewonnen hat.”

“Olaylek Phetsemuen Muay thai Trainingscamp” kann nach “Yokwittaya” dauern.

Olaylek Phetsemuen oder der neue Star der Wittaya Phetsemuen geraten die Thai-Box-Fans ihre Augen auf ihn zu fangen, um das berühmte Star oder die 100.000 Baht-Boxer als Yokwittaya Phetsemuen werden.

Wittaya Phetsemuen hat immer seine neue berühmte Stars seiner Muay thai Camp und Tungsong Staatsformen in Provinz Phuket bekannt zu machen; Außerdem am letzten Dienstag überwinden Olaylek Phetsemuen nur den Score von Phetbunsong A. Bunchuai in Suek Phetphiya 100.000 Baht zu gewinnen. Dann hat Wittaya informiert die Redaktion um die Nachrichten zu schreiben und lassen die Thai-Boxen-Fans für den Fang von der Augen auf Olaylek um der neue Star des Lagers Boxen sicher zu werden.
Wittaya sagte mit Zuversicht, dass “ich alle möchte fangen ihre Augen auf Olaylek Phetsemean oder der neue Star nach der Route der Yokwittaya, Ploywittaya, Chalarmkhao und Morakot, speziell für Yokwittaya, nachdem er Phetbunsong um die 100.000 Baht im letzten Match gewinnen überwinden hatte.

Der große könnte mit dem guten auf ChedSee kämpfen.

Rungphet Phetcharean Muay thai Camp oder der Meister des 13. Phusia Boxen Runde keine Angst kein Paar Boxer zu kämpfen, nachdem der Kommandant Thirdsak Nontaphanphiphat Kongkert T. Pran 49 oder der Champion des 11. Phusia, mit ihm wegen der Eignung der Form mit Funniness kämpfen schicken könnte.

Darüber hinaus übernimmt Rungphet Phetcharean Muay thai Camp oder der neue Star von Phetchabun oder der Meister des 13. Phunsia nun eine Pause nach der Feier von seinem Meister. Dann, in diesem Moment hat er noch keine Warteschlange zu kämpfen, sondern für die neuesten Nachrichten, hätte er die gute Chance zu kämpfen mit dem Meister des 11. Phunsia Boxen Runde mit Kongkert T. Pran 49 durch die Unterstützung von der Kommandant Thirdsak Nontaphanphiphat oder den Kopf des Boxing Camp, die Reporter der Muai Siam erzählte, dass er Kongkert seine Leistung mit Rungphet mit der Eignung ihrer Formen beweisen schicken könnte.

Außerdem Thirdsak oder den Kopf des Lagers Boxen gesagt “Jetzt Rungphet möglicherweise seine nächsten paar Boxer oder das Championof-Phunsia-Boxen Runde entsprechend mit seiner würde sicher mit der guten Leistung des Rungphet und die gute Knie Kongkert in 118 Pfund zu kämpfen, die die amüsant sein könnte.”