Yuttakarn chinned bis Arwutlek Suek Muai Thai Ched siehe zu besiegen.

Yuttakarn T. Thepsuthin Muay thai Camp hatte sich mit Arwutlek Kertchareanchai aufregend alle 4 Runden chinned; für die Endrunde, er trat mit seinem rechten Fuß für 3 mal und nur seine paar Boxer mit Belustigung überwinden, wie der Meister paar Boxer von Suek Chao Muai Thai Ched See am letzten Sonntag im 6. Oktober 2013 auf Channel 7 Boxstadium Thailands ausgestrahlt.

 

Für Suek Muai Thai Ched gesendeten in Thailand am letzten Sonntag im 6. Oktober 2013 auf Channel 7 Boxstadium, Arwutlek Kertchareanchai oder Dang hatte mit Yuttakarn T. Thepsutin Muay thai Camp in 125 Pfund konfrontiert und in der ersten Runde, hatte Yuttakarn die Punkte wie 5-3 durch die Verwaltung von Ban Schiedsrichter oder Chidchaichannon Sricharat.

 

Für das Ende der ersten Runde hatte Arwutlek die Punkte so 2-3 vor, mit seinem linken Fuß zu treten. Auf der anderen Seite Yuttakarn warten Kick mit seinem rechten Fuß und schlagen zurück. Danach nahmen sie an der Reihe, mit Funniness Kinn. In der letzten Runde, Arwutlek trat stark, jedoch Yuttakarn hatte Kinn oben mit seiner rechten Kinn zur Hüfte des Arwutlek sowie voll. Schließlich trat Arwutlek mit seinem linken Fuß zurück, bis das Spiel fast durch die Punkte Arwutlek für 5-4 gebunden war.

 

Für die dritte Runde, Arwutlek beschleunigt durch mit seinem linken Fuß getreten und geschlagen deutlich, aber Yuttakarn hatte weggezogen und Kopf hoch mit seinem rechten Kinn eindeutig auch. Danach nahmen sie Hinwendung zu wehren und am Ende dieser Runde Yuttakarn Shin, mit seiner rechten Kinn für 3 mal ohne die Kämpfe Rückseite Arwutlek. Dann hatte für das Ende der dritten Runde, sie mit einander gefesselt.

 

Für die vierte Runde Arwutlek Kopf noch mit dem linken Kinn hoch, aber Yuttakarn noch Kopf hoch mit seinem rechten Kinn. Deshalb kämpfte dieses Paar Boxer mit einander Funniness. Am Ende dieser Runde Arwutlek seiner linken Kick hatte, aber benutzte Yuttakarn Kinn für zwei Mal. Dann konnte nicht Arwutlek zurück bis Yuttakarn kämpfen, die das Spiel gemacht, die geänderten und für das Ende der vierten Runde, Yuttakarn schien mehr Vorteile als Arwutlek stattdessen haben.

 

Für die fünfte Runde Arwutlek ging in Yuttakarn und trat mit seinem linken Fuß, aber Yuttakarn Kinn mit seinem rechten Kinn und kämpfte wieder mit Funniness. Später benutzte am Ende dieser letzten Runde, Arwutlek seiner linken Kick, bis Yuttakarn war fast zu fallen. Jedoch Yuttakarn ging in Arwutlek und trat mit seinem rechten Fuß kämpfen zurück, bis zum Ende der letzten Runde und Yuttakarn die Punkte als 2: 1 hatte der Gewinner mit 49-48-Ergebnis aus dem Urteil der Schiedsrichter namens Surat Soikrachang, Tanawat Wongsasarn und Sanong Ouamim sein.

 

Nach anderen Ergebnissen so ergibt sich, dass Phadsanlek Rachanon Riaaek T. Thepsuthin Muay thai Camp in der vierten Runde geschlagen hatte, Worawut Emyuden überwinden die Partitur der Nantawat ch. Rungrote, Yodsusan S. Choknittaya Muay thai Trainingscamp überwinden den Score von Kengkanwarn oder Photong W. Dateonemit Banchareansuk, Santose Keelasports Intreedam Ph. Riangram Camp in der vierten Runde hat und Phetsuntorn Singmanassak überwinden die Partitur des Khaimookkhao Ph. Srisukarn.

Leave a Reply